- Kunst Galerie -

Region : Thessalien
Regionalbezirk : Larisa

Tyrnavos (Τύρναβος) Larisa


View Larger Map

Die Stadt Tyrnavos war früher bekannt als Trinovos oder Trinovon, über die Herkunft des Namens wird spekuliert: so wird in einem Dokument aus dem 10 Jh über das Leben des Heiligen Nikolaus der Neue ein Berg Ternavon erwähnt (vielleicht das heutige Meluna). Die eigentliche Stadt soll zur Zeit von Turachan enstanden sein der Thessalien eroberte und die Gegend als Geschenk vom Sultan erhielt. Im 18 Jahrhundert lebten bis 35000 Personen in Tyrnavos. Eine Epidemie in Konstantinopel im Jahr 1813 breitete sich über die Insel der Ägäis und Thessalien erreichte Tyrnavos und das Ergebnis waren c 8600 Opfer.

Die Stadt ist c. 16 km entfernt von Larissa. Gegründet wurde Tyrnavos im 8 Jh. In Tyrnavos befindet sich die Kirche von Profitis Ilias aus dem 14 Jh.

Geographie:

Flüsse: Titaressios (Xiria) c. 70 km länge, Nebenfluss von Pineios.

Seen : Mati Tyrnavou 3km von Argyroupoleion entfernt.

Die Stadt ist c. 16 km entfernt von Larissa. Gegründet wurde Tyrnavos im 8 Jh. In Tyrnavos befindet sich die Kirche von Profitis Ilias aus dem 14 Jh.

Geographie:

Flüsse: Titaressios (Xiria) c. 70 km länge, Nebenfluss von Pineios.

Seen : Mati Tyrnavou 3km von Argyroupoleion entfernt.

Griechenland
A - B - C - D - E - F - G - H - I - J - K - L - M
N - O - P - Q - R - S - T - U - V - W - X - Y - Z

Antikes Griechenland

Biographien, Griechische Mythologie , Kriegführung, Kunst, Architektur, Wissenschaft, Philosophie, Literatur, Sport, Leben, Geschichte, Index, Bilder/Zeichnungen

Griechenland im Mittelalter

Byzanz, Biographien, Kunst, Literatur, Orthodoxie, Byzantinische Armee, Geschichte, Index

Griechenland in der Neuzeit

Geographie, Inseln, Städte, Kunst, Musik, Biographien, Film, Sport, Wissenschaft, Literatur, Geschichte,

---

Index

Zypern

Hellenica Bibliothek - Scientific Library

Index Griechisch: Αλφαβητικός κατάλογος

Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; zusätzliche Bedingungen können anwendbar sein. Einzelheiten sind in den Nutzungsbedingungen beschrieben.

Griechenland - Geographie

Griechenland

Index

Hellenica World